mitglied werden

Wenn du dich für Europa, den kulturellen Austausch mit den verschiedensten Persönlichkeiten und für spannende Events aus dem Bereich Politik, Kultur, Wissenschaft interessierst, bist du hier genau richtig! Werde Mitglied bei der Initiativgruppe Alpbach Wien.

Als Mitglied der IG Wien bist du zu allen Events und Veranstaltungen – insbesondere den “members only”-Events – der IG Wien eingeladen und wirst von uns laufend mit Infos zum Europäischen Forum Alpbach versorgt. Die Mitgliedschaft bei der IG Wien ist nicht automatisch an eine Teilnahme am Forum geknüpft.

Um deine würdige Mitgliedschaft unter Beweis zu stellen, musst du selbstverständlich unser Leitbild im Wortlaut auswendig können und bei der nächsten Generalversammlung ohne zu Stottern rezitieren. Die Statuten musst du bloß sinngemäß wiedergeben.*

Du kannst zwischen zwei Mitgliedschaftsmodellen wählen:

reguläre Mitgliedschaft, EUR 15 — für alle, die noch keinen Zweitwohnsitz am Wörthersee besitzen. Du bist für ein Kalenderjahr Mitglied der IG Wien, kannst auf der Generalversammlung mitbestimmen und zusätzlich zu unserer reichhaltigen Veranstaltungspalette auch an den exklusiven “members only”-Events teilnehmen.

Fördermitgliedschaft, EUR 25 oder mehr — für alle, die eine eine aktive und finanziell unabhängige IG Wien noch über den regulären Mitgliedsbeitrag hinaus unterstützen wollen. Im Schnitt zahlen unsere Fördermitglieder EUR 55. Du kannst deinen Förderbeitrag aber selbstverständlich je nach deinen finanziellen Möglichkeiten frei wählen. Du bist für das Kalenderjahr Mitglied der IG Wien, kannst auf der Generalversammlung mitbestimmen und zusätzlich zu unserem bunten Veranstaltungsfeuerwerk an unseren exklusiven “members only”-Events teilnehmen. In erster Linie verhelft ihr uns mit einer Fördermitgliedschaft dazu, den lebendigen, kritischen und wertschätzenden Diskurs, für den die IG Wien steht, auch außerhalb der drei Wochen Alpbach führen zu können.

Um Mitglied zu werden, fülle bitte das unten stehende Formular aus. Die IG Wien wird dich daraufhin so schnell wie möglich kontaktieren! Unser Mitgliederbetreuer freut sich auf ein gemütliches Kennenlerngespräch mit dir, etwa im Rahmen eines unserer Stammtische.

(* Das ist natürlich halbreiner Humbug. Statt Leitbild und Statuten auswendig zu lernen, sind unsere Mitglieder herzlich eingeladen, selbige mitzuformen.)